Aktuelles

Bitte beachten Sie den geänderten Gottesdienstbeginn

in Kloster Zinna: Um 10.00 Uhr.


 

Herzlich willkommen auf der Homepage

der Kirchengemeinde Kloster Zinna.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

Am 15.09.2019, es war der 13.Sonntag nach Trinitatis,

feierten wir den Gottesdienst zur Jubelkonfirmation der

Jahrgänge 1968/1969 sowie 1958/1959 und 1948/1949.

Nach dem Festgottesdienst mit feierlichem Einzug,

Segen, Abendmahl und Chorgesang ging es

zum gemütlichen Kaffeetrinken in das

ehemalige Gutshaus, welches die alte Schule war.

In der Orangerie wartete eine wunderschön gedeckte Tafel

mit großem Kuchensortiment und starkem Kaffee auf uns.

Vielen Dank den Kuchenbäckern, den fleißigen Helfern,

Frau Gröhn für das schöne Ambiente und

Herrn Pfarrer Wiarda für die feinen und klugen Predigtworte.

 

 

P.S. Ein Besuch in unserer schönen Klosterkirche bzw.

in unseren anderen Kirchgemeinden mit ihren Kirchen lohnt sich

immer. Auch im Spätsommer mit seiner goldenen Farbe ...  :-)

 

 Foto: AGF

 

Pfarrstellenwechsel

Mit dem Festgottesdienst zur Einführung zu Pfingsten 2019

und mit Orgeleinweihung haben wir nun

Herrn Pfarrer Tileman Wiarda an unserer Seite.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Fürstenau-Ellerbrock

für die Zeit in unserer Kirche und begrüßen herzlich

den neuen Pfarrer Herrn Tileman Wiarda und seine Frau Ruth. 

Sie erreichen ihn unter

03372  43 25 09

tileman.wiarda@gmx.de  oder

0179 222 000 7

 

 

Friedhof Kloster Zinna

Wir möchten nochmals darauf hinweisen,

dass auf dem Friedhof in Kloster Zinna ausschließlich

Pflanzenabfall entsorgt werden darf.

Immer wieder werden Pflanzschalen oder

Gestecke mit Draht und Plastik auf dem Kompost entsorgt.

Dies steigert unseren -ehrenamtlichen- Arbeitsaufwand

sowie die Entsorgungskosten enorm und wirkt sich langfristig

auf unsere Preise aus. Dies möchten wir gerne vermeiden.

Bitte entsorgen Sie also entsprechenden Ihren Müll privat.

Ebenso möchten wir Sie bitten davon abzusehen,

Laub oder Blüten zu Häufchen zusammenzuharken,

ohne diese dann zum Komposthaufen zu transportieren.

Wir haben keine Arbeitskräfte, die dies tun können. 

Die Laubhaufen schädigen den Rasen deutlich mehr als die verteilt

liegenden Blätter.

 

Vielen Dank an alle, die sich bemühen,

unseren Friedhof als einen würdevollen Gedenkort an ihre Lieben

sauber und ordentlich zu halten.